Skitour: Schneekoppe & Riesengebirge

Die Schneekoppe (Sněžka) im Riesengebirge ist mit 1603m der höchste Berg Tschechiens. Das Gebiet ist mit vielen Bauden, deren Wirtschafts- & Wanderwegen und den zwei großen Skigebieten SkiResort ČERNÁ HORA - PEC & Skiareál špindlerův Mlýn gut erschlossen.

Der Ort Pec pod Sněžkou ist ein guter Startpunkt für Touren auf die Schneekoppe und deren Umgebung. Die Parkplätze im Ort sind sehr beschränkt, daher sollte man eine Unterkunft mit eigenen Parkplatz wählen. Das Hotel Nebozízek ist zwar einfach ausgestattet, aber sehr empfehlenswert. Für günstiges Geld gibt es reichlich Frühstück, ein deftiges Abendbrot, freundliches Personal und die Besitzerin spricht auch deutsch.

Unser erster Besuch im Februar 2020 wurde leider vom Sturm "Sabine" begleitet, weshalb wir einige Touren nur teilweise oder gar nicht gehen konnten.

ACHTUNG: Das Gebiet liegt in einem Nationalpark, siehe Links.

Schneekoppe Collage

Schneekoppe & Luční Bouda

Distanz: 16,5km
Höhenmeter: 970Hm
Start/Ende: Pec pod Sněžkou (800m)
Tagesziel 1: Schneekoppe (1603m)
Tagesziel 2: Wiesenbaude (1410m)
GPX: download

Im Februar 2020 sind wir diese Tour umgekehrt gelaufen und mussten leider 100Hm unter dem Gipfel der Schneekoppe umkehren. Der Weg von Pec pod Sněžkou entlang der Seilbahn ist mir somit noch unbekannt.

Vom Gipfel der Schneekoppe geht es zu Fuß bis zum Schlesierhaus (Dom Śląski). Ab hier geht man wieder mit Ski ohne großen Anstieg bis zur Wiesenbaude (Luční Bouda). Die Wiesenbaude ist Europas höchste Brauerei und somit sollte man hier eine Rast einlegen. Nach der Stärkung geht es noch einen kurzen Anstieg hinauf bis zum Denkmal der Riesengebirgsopfer. Nach dem Abfellen geht es nun auf einem Wirtschafts- bzw. Wanderweg zurück nach Pec pod Sněžkou.

Lesní Hora

Distanz: 5,90km
Höhenmeter: 320Hm
Start/Ende: Pec pod Sněžkou (800m)
Tagesziel: Lesní Hora (1128m)
GPX: download

Die Tour von Pec pod Sněžkou auf den Lesní Hora ist eine Anfänger- bzw. Halbtagestour. Der Aufstieg ist ein Wanderweg, der in den letzten Metern in einen kleinen Pfad übergeht. Die Abfahrt vom Gipfel kann ein kurzes Stück im freien Gelände stattfinden und anschließend geht es wieder auf einen Wirtschafts- bzw. Wanderweg.

Výrovka & SkiResort ČERNÁ HORA - PEC

Distanz: 13,50km
Höhenmeter: 575Hm
Start: Pec pod Sněžkou (800m)
Tagesziel: Výrovka (1356m)
Ende: SkiResort ČERNÁ HORA - PEC (870m)
GPX: download

Diese Tour sind wir noch nicht gegangen. Sie wurde uns etwas modifiziert von einem Tschechen empfohlen: Aufstieg vom SkiResort auf Braunuv Vrech, weiter auf den Liščí Hora und zur Výrovka mit Abfahrt via Richtrovy Bouda nach Pec pod Sněžkou.

Links

By @Christof Pieloth in
Tags : #Projekt Bergsteigen, #Outdoor, #Skitour, #GPX,